Was tun die einzelnen Schwestern?
Schwester Reinhild
war lange Zeit unserer Pförtnerin, die meisten Gäste und Besucher unserer Abtei werden sie kennen. Durch ihr freundliches und zugewandtes Wesen gab es viele Menschen, die sie gerne anriefen oder besuchten. Seit einiger Zeit lebt Schwester Reinhild nur noch in ihrem Zimmer und kann nicht mehr zu unserem Gottesdienst oder zu anderen Veranstaltungen der Gemeinschaft kommen. Bis vor kurzem ließ sie sich aber noch gerne in unseren Garten fahren oder freute sich, wenn Mitschwestern sie besuchten. Leider ist auch das jetzt vorbei und wir glauben, dass Schwester Reinhild sich bald auf ihren letzten Weg macht.