E-MailDruckenExportiere ICS

Meditationsabend: Vom Dunkel zum Licht

Veranstaltung

Titel:
Meditationsabend: Vom Dunkel zum Licht
Wann:
Do, 11. April 2019, 19:00 Uhr
Wo:
Abtei Mariendonk, Vortragsraum
Kategorie:
Sonstiges

Beschreibung


“Kreuzweg - Weg durch Dunkel zum Licht” (Bild-Ton-Meditation)
Der ökumenische Kreuzweg der Jugend "Ans Licht" ist in diesem Jahr gestaltet mit Bildern des Künstlers Ben Willikens, die im Original in zwei Reihen direkt nebeneinander in der Sepultur, der Grablege des St. Kilian-Domes in Würzburg, hängen.
Alle Bilder sind in Abstufungen von Dunkelheit gestaltet und tragen doch ein besonderes Licht in sich. Sie lenken den Blick auf unsere inneren Räume, unseren Lebensweg, mit dem wir dem Kreuzweg Jesu begegnen.
Die Bilder des Kreuzweges, schlicht und gerade dadurch so intensiv, werden in eigenwilliger Interpretation mit Worten aus dem Johannes-
Evangelium konfrontiert. So entsteht ein weiterer Raum, das Geschehen des Leidens, Sterbens und Auferstehens Jesu als Weg der
Verherrlichung zu erkennen.
Die Meditation von Bild, Text und Musik öffnet für die Erfahrung der Erlösung, die uns in der Liturgie der Kar- und Ostertage neu geschenkt wird:
Als Christen glauben wir, dass Jesus das Licht der Welt ist und uns ans Licht führt.




Veranstaltungsort

Standort:
Abtei Mariendonk